AFRIKA TAGE

Wir freuen uns darauf, dass die afrikanischen Künstler ihre Schätze vor uns ausbreiten werden. Wir wünschen unserem Publikum erstaunliche, be­rührende und mitreißende Momente. Lassen Sie sich nicht die Gelegenheit ent­gehen, die Afrika Tage zu erleben!

"IN DER TROMMEL SCHLÄGT DAS HERZ DER TANZENDEN!"

WAS SIND AFRIKA TAGE?

"Afrika Tage" im Katakomben Theater Essen

Wenn sich zwei leidenschaftliche Veranstalter wie der Musiker und Theatermacher Kazim Calisgan vom Katakomben-Theater und der Tänzer Hampar Sarafian, bekannt auch als Initiator von Weltmusik-Konzerten (Tanz die Trommel, Klangreise Afrika), zusammentun, ist das Ergebnis ein vielfältiges und mitreißendes Programm: Während der zweiwöchigen Afrika Tage kommen unter der Überschrift „Danke schön Afrika“ Musik, Tanz und Kabarett mit afrikanischen Wurzeln in moderner wie traditioneller Form auf die Bühne.

Hampar-Sarafian-Afrik-Tanz-Art-Afrika-Ta

HIGHLIGHTS BEI „AFRIKA TAGE“

Künstler und Bands die in den letzten Jahren bei „Afrika Tage“ aufgetreten sind

ISSA SOW UND DIE GRUPPE GORÉE

„Die goldene Stimme des Senegals“
Ein interessanter Mix aus Afro-Beats, Reggae und traditionellen Klängen.

MAX BOUSSO HINTERSINNIGES KABARETT

„wie ein Schwarzer mit Humor, aber ohne schwarzen Humor“

TRIO UNI YOON

Ibou Biaye, Laye Serrere und Ise An Verstegen, mit ihrer zeitgenössischen Tanz-Performance „Treffen im Unbekannten“

N´GUEWEL SAF SAP

mit Nago Koité und African Ndiguel
Mit Spezial Guest: Yelly Thioune

JOE COCA & BAND

"Auf den Spuren von Vieux Coka Camara"
Spezial Guest: Mangue Camara

OTUMFUO BAND

Trommel-Tanz-Rituale aus Ghana
Mit Natty Marbell und das 12 köpfige Ensemble

ALLE EVENTS MIT AFRIKANISCHEM BUFFET UND AFTERSHOWPARTY

Wir freuen uns auf euch!

WIR FREUEN UNS AUF EUCH

Termine - Afrika Tage

BODY TALK  TANZ UND TROMMEL PROJEKTE

Die Idee des Festivals "Tanz die Trommel" vereint Auftritte lokaler Amateur- und Newcomer-Bands aus dem Revier mit bekannten Stars der Szene.

BODY TALK - der Mülheimer Tänzer und Choreograph Hampar Sarafian und die beiden Bochumer Perkussionisten Ralph Alpha Kruse und Udo Knafla - bringt seit mehr als 30 Jahren die Weltmusik-Afrika-Tanz- und Trommel-Szene im Ruhrgebiet zusammen. 


Neben den verschiedenen Kurs- und Workshop-Angeboten, eigenen sowie mit Gastdozenten aus Afrika, organisieren sie zum Beispiel noch die Ferienprojekte Waldeck.